Messeblog

Neue Mörtel-Generation für Ytong und Silka

Höhere Ergiebigkeit und eine reduzierte Staubbelastung - das garantieren Ytong DBM Pellets und Silka Secure DBM Pellets!

Die innovativen, mineralischen Dünnbettmörtel (DBM) Pellets sind ergiebiger und reduzieren die Staubbelastung auf der Baustelle. Sie erfüllen damit die neuen, verschärften Anforderungen bezüglich der Feinstaubreduzierung im Baubereich. Ab Juli 2017 werden die Pellets für Ytong und Silka über den Handel vertrieben.

Die patentierte Technologie wurde 2015 mit dem Arbeitsschutzpreis ausgezeichnet. Der „Easy-to-Mix“-Effekt der selbstauflösenden Pellets macht es dem Verwender besonders leicht: die gewünschte Menge an DBM Pellets aus dem wetterfesten Mörtelsack in einen Kübel geben und Wasser hinzugeben. Kurz warten, den Dünnbettmörtel reifen lassen und anschließend aufrühren. Fertig ist die Mörtelmischung zur sicheren Anwendung auf der Baustelle. Die mühsame und langwierige Verteilung des Mörtels im Wasser entfällt. Durch die einfache Handhabung und die spürbar höhere Ergiebigkeit wird der Arbeitsaufwand entscheidend reduziert und somit die Wirtschaftlichkeit verbessert.

Einen Einblick in die Funktionalität von Ytong DBM Pellets und Silka Secure DBM Pellets erhalten Sie im Verarbeitungsvideo.